ADFC-Toolbox für Kommunen und Aktive

So punkten Kommunen bei der Fahrradfreundlichkeit. Tipps, Infos und Anleitungen für den Ausbau kommunaler Fahrradinfrastruktur.

Protected Bike Lane in Berlin
Protected Bike Lane in Berlin © ADFC | April Agentur

Ob in Großstädten oder auf dem Land: das Fahrrad boomt. Immer mehr Menschen steigen aufs Rad. Immer mehr Kommunen entdecken, dass das Fahrrad die ideale Lösung für viele Probleme ist – von Klimakrise über Platzmangel und Luftverschmutzung bis zu Bewegungsmangel.

Die gute Nachricht: Jede Kommune, jede Stadt und jede Gemeinde kann fahrradfreundlich werden und das auch schnell. Grundlage ist ein zusammenhängendes Radwegenetz, auf dem alle Menschen sicher und komfortabel Rad fahren können.

Mit diesem Baukasten stellt der ADFC erfolgreiche Maßnahmen vor – für Bürgermeister*innen, Radverkehrsplaner*innen oder Fahrradaktivist*innen. Hier finden alle, die vor Ort das Fahrradland Deutschland vorantreiben wollen, hilfreiche Werkzeuge und Konzepte.

Toolbox


Werde Mitglied im ADFC

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

 

Zum Beitrittsformular
https://isernhagen.adfc.de/artikel/adfc-toolbox-fuer-kommunen-und-aktive

Bleiben Sie in Kontakt